40.000
Aus unserem Archiv
Leipzig

Ingolstadt Zweiter – Heidenheim und Aue verlieren

dpa

Der FC Ingolstadt hat mit einem Tor in letzter Minute einen Punktverlust abgewendet und ist auf den zweiten Platz der 3. Liga vorgerückt. Der Zweitliga-Absteiger gewann bei der SpVgg Unterhaching mit 2:1 (0:0) und profitierte zugleich von den Niederlagen anderer Aufstiegsanwärter.

Der 1. FC Heidenheim zog auf eigenem Platz gegen Eintracht Braunschweig mit 0:1 (0:1) den Kürzeren. Zudem verlor Aue beim zuvor siebenmal sieglosen SSV Jahn Regensburg mit 1:2 (0:1).

Kapitän Stefan Leitl sorgte mit seinem Elfmetertor nach 79 Minuten für die Wende im Spiel der Ingolstädter in Unterhaching. Mit seinem elften Saisontreffer glich er die Führung der Gastgeber durch Manuel Konrad nach 57 Minuten aus. Malte Metzelder traf zur Überraschung aller in der 90. Minute zum Siegtor. Ein frühes Tor von Dennis Kruppke bereits nach zehn Minuten besiegelte Heidenheims erste Heimniederlage seit dem 31. Oktober 2009. Die Gastgeber fanden gegen die kompromisslos agierende Abwehr der Braunschweiger kein erfolgversprechendes Mittel.

Aue präsentierte sich wie sooft auf des Gegners Platz harm- und einfallslos. Marcel Reichwein (27.) und Tim Erfen (77.) trafen für Regensburg und beendeten Aues Erfolgsserie von sechs Spielen ohne Niederlage und ohne Gegentor. Daran änderte auch der Anschluss von Skerdilaid Curri, der in der Schlussminute einen Foulelfmeter verwandelte, nichts mehr.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

10°C - 24°C
Dienstag

11°C - 25°C
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!