40.000
Aus unserem Archiv
Wiesbaden

Ingolstadt wahrt Chancen mit 5:1 in Wiesbaden

dpa

Der FC Ingolstadt hat in der 3. Fußball-Liga seine Aufstiegschancen gewahrt. Der bisherige Tabellenvierte gewann am vorletzten Spieltag beim SV Wehen Wiesbaden vor 3000 Zuschauern mit 5:1 (3:1).

Marcel Ziemer (6.) brachte zunächst die Gastgeber in Führung. Doch Steven Ruprecht (9.) glich aus und Ralf Keidel (28.) brachte die Ingolstädter mit einem 25-Meter-Freistoß in Vorhand. Stefan Leitl (32.) baute wenig später den Vorsprung der Gäste mit seinem zwölften Saisontor aus. Im zweiten Spielabschnitt erhöhte Fabian Gerber (55. und 63.) mit einem Doppelschlag gegen müde wirkende Gastgeber zum Endstand.

Durch den klaren Auswärtserfolg kletterte der Zweitliga-Absteiger auf Tabellenplatz drei und kann die Rückkehr in die 2. Bundesliga zumindest über die Relegation noch aus eigener Kraft schaffen. Die Wehener sind durch ihre 16. Saisonniederlage vom zwölften auf den 13. Rang zurückgefallen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 31°C
Mittwoch

15°C - 30°C
Donnerstag

17°C - 29°C
Freitag

10°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wahlalter absenken

Sollte das Wahlalter auf 16 Jahre abgesenkt werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
Mail | 0261/892 267
Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!