40.000
Aus unserem Archiv
Ingolstadt

Ingolstadt bleibt auf Kurs – 2:0 gegen Kiel

dpa

Der FC Ingolstadt 04 bleibt im Kampf um die Tabellenspitze auf Kurs. In der 3. Fußball-Liga setzte sich das Team von Trainer Michael Wiesinger vor 2500 Zuschauern im Tuja- Stadion mit 1:0 (0:0) gegen Holstein Kiel durch.

Für die Entscheidung sorgte der in der zweiten Halbzeit eingewechselte Andreas Neuendorf. Nach nur fünf Minuten auf dem Spielfeld erzielte der Mittelfeld-Routinier in der 61. Minute den Siegtreffer. Die Gäste aus Kiel vermochten nicht zu kontern und bleiben durch die Niederlage weiterhin im Tabellenkeller.

Ingolstadt ist seit nunmehr sechs Spielen ungeschlagen und liegt derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz. Zwar hat die Mannschaft noch drei Zähler Rückstand auf Spitzenreiter Osnabrück, der allerdings bereits eine Partie mehr auf dem Konto hat.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!