Archivierter Artikel vom 25.03.2014, 04:10 Uhr
Den Haag(dpa)

Industriemächte isolieren Russland – Sotschi-Gipfel fällt aus

Den Haag(dpa). Wegen der Krim-Krise haben die führenden Industrienationen Russland bis auf weiteres aus ihrem Kreis ausgeschlossen. Sie sagten den für Juni geplanten G8-Gipfel ab. Bei einem Krisentreffen als Siebener-Gruppe ohne Russland beschlossen die Staats- und Regierungschefs unter Regie von US-Präsident Barack Obama in Den Haag, ihre Teilnahme an der G8 solange auszusetzen, bis Moskau seinen Kurs ändere. Davon unbeeindruckt schuf Kremlchef Wladimir Putin auf der Krim weiter Fakten und sicherte sich die uneingeschränkte Hoheit über die Schwarzmeer-Halbinsel.