40.000
Aus unserem Archiv
Moskau

In Ukraine-Krise soll Friedensplan überarbeitet werden

dpa

Der bislang nicht umgesetzte Friedensplan von Minsk soll überarbeitet werden. Das ist das Ergebnis der Gespräche zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel, dem französischen Staatschef François Hollande und dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Die drei hatten gut fünf Stunden lang über die Ukraine-Krise gesprochen. Nach Angaben aus Moskau ist für morgen ein Vierer-Telefonat geplant, an dem auch der ukrainische Präsident Petro Poroschenko teilnehmen soll. Der Friedensplan beinhaltet unter anderem eine Feuerpause.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!