Düsseldorf

In Düsseldorf starten wieder Flugzeuge

Der Düsseldorfer Flughafen hat seinen Betrieb am Morgen wieder aufgenommen. Der Flugverkehr laufe den Wetterverhältnissen entsprechend gut, hieß es. Gestern war der Airport wegen dichten Schneetreibens geschlossen worden. Die Behinderungen am Frankfurter Flughafen dauern an: Am Morgen wurden rund 40 Flüge gestrichen, tausende Passagiere sitzen fest. Auf dem Flughafen in Amsterdam verbrachten mehr als 700 Menschen die Nacht auf Feldbetten. Ihre Flüge waren ebenfalls gestrichen worden.