40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

In Berlin müssen Mieter im Keller mit Ratten rechnen

dpa/tmn

In Berlin müssen Mieter im Keller mit Ratten rechnen. Wenn sie Fernseher oder DVD-Rekorder dort lagern und die Ratten diese zernagen, können sie daher vom Vermieter keinen Schadenersatz verlangen.

Das geht aus einem Urteil des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg hervor, auf das der Deutsche Mieterbund hinweist (Aktenzeichen: 205 C 103/08). Die Klage des Mieters sei im verhandelten Fall unbegründet – es liege ein «überwiegendes Mitverschulden» seinerseits vor. Denn er hätte solche Gegenstände nicht im Keller aufbewahren dürfen. In Berlin zähle der Befall eines Kellers mit Ratten zu den «gewöhnlichen Begebenheiten».