Düsseldorf

Immergrüne Pflanzen an frostfreien Tagen gießen

Immergrüne Pflanzen wie die Strauchveronika sollten auch im Winter gegossen werden – zumindest an frostfreien Tagen. Das rät die Initiative Pflanzen des Monats in Düsseldorf.

Immergrüne Pflanzen
Die Strauchveronika hat eine markante Wuchsform und kommt in Kästen oder Töpfen gut zur Geltung. (Bild: PdM/dpa/tmn)

Das gilt vor allem für frisch gepflanzte Gehölze und für Immergrüne in Töpfen oder Kübeln, erläutert die Initiative Pflanzen des Monats. Denn Immergrüne verdunsten auch im Winter Wasser über ihre Blätter oder Nadeln. Die Immergrüne Strauchveronika (Hebe) ist noch relativ wenig bekannt. Zu dieser Pflanzengattung gehören viele kleine Sträucher, die in Töpfen, Schalen oder Kästen gut zur Geltung kommen. Sie stammen ursprünglich aus Neuseeland und zeigen eine große Vielfalt von Blattformen und unterschiedlichen Grüntönen.