40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Immer mehr fettleibige Kinder

dpa

Trotz aller Aufrufe zur gesunden Ernährung – der Anteil fettleibiger Mädchen in Deutschland hat sich innerhalb von fünf Jahren verdoppelt. Das geht aus einem Bericht der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung hervor. Danach waren im Jahr 2001 5,5 Prozent der 15-jährigen Mädchen zu dick, 2006 waren es bereits 11 Prozent. Bei den Jungen stieg der Anteil in der Zeit von knapp 14 auf 16 Prozent. Übergewicht und Fettleibigkeit können laut einer Studie schon im Kindesalter zu Krankheiten führen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

2°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

1°C - 7°C
Montag

2°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

1°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!