Archivierter Artikel vom 17.03.2010, 14:12 Uhr
Nürnberg

Immer mehr befristete Einstellungen

Immer mehr Unternehmen stellen Mitarbeiter nur befristet ein. Bei Neueinstellungen ist in Deutschland inzwischen fast jeder zweite Job befristet. Das berichtete das Nürnberger Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Deutschen Presse- Agentur. Vor allem Berufseinsteiger müssten sich oft mit einer Beschäftigung auf Zeit zufriedengeben. Viele Firmen legten Wert darauf, «einen neuen Mitarbeiter kennenzulernen und auszuprobieren, bevor sie ihn dauerhaft beschäftigen», hieß es.