40.000
Aus unserem Archiv
Emden

Im Mordfall Lena nimmt Polizei 18-Jährigen fest

Im Mordfall Lena hat die Polizei nur einen Tag nach der Freilassung eines Unschuldigen einen neuen Tatverdächtigen festgenommen. Mit Spannung werden heute Einzelheiten über den 18-Jährigen erwartet, der im Verdacht steht, vor einer Woche die elfjährige Lena in einem Parkhaus im ostfriesischen Emden getötet zu haben. Staatsanwaltschaft und Polizei hatten die Festnahme des 18-Jährigen gestern Nachmittag bekanntgegeben. Am Tatort gesicherte DNA-Spuren hätten den Verdacht gegen den Mann erhärtet. Die Tat war laut Polizei sexuell motiviert.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 6°C
Freitag

-5°C - 4°C
Samstag

-8°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!