40.000
Aus unserem Archiv
Hofheim-Wallau

Ikea verkauft Fertighäuser in Deutschland

dpa

Das internationale Möbelhaus Ikea bringt seine BoKlok-Fertighäuser nach Deutschland. Ein Musterreihenhaus wurde an der deutschen Ikea-Zentrale in Hofheim-Wallau präsentiert.

Die in Skandinavien von Ikea und dem Baukonzern Skanska entwickelten BoKlok-Häuser werden in Deutschland von dem Fertighaushersteller Bien-Zenker gebaut. Eine erste Reihenhaussiedlung mit neun Einheiten im Wiesbadener Vorort Auringen soll am 17. April verkauft werden, sagte Bien-Zenker-Vorstand Philipp Mühlbauer.

Eine Woche später beginnt der Verkauf von 30 Reihenhäusern und Wohnungen in Offenbach. Vor Jahresende sollen die Besitzer ihre Häuser beziehen können, die zwischen 180 000 und 250 000 Euro kosten. Weil Ikea mit großem Interesse rechnet, sollen die ersten Käufer ausgelost werden. «Wir wollten für unsere Kunden ein möglichst entspanntes Procedere haben», sagte Ikea-Sprecherin Sabine Noold. Als nächste Standorte sind Hofheim-Langenhain und Nürnberg geplant.

«Kein Kunde muss sein Haus mit einem Imbusschlüssel selbst montieren», sagte Mühlbauer. Die energieeffizienten Häuser in Holzrahmenbauweise werden einschließlich Grundstück schlüsselfertig angeboten. Es gibt zwei Haustypen mit 84 und 102 Quadratmetern Wohnfläche, dazu einstöckige Mehrfamilienhäuser mit Zwei-, Drei- oder Vierzimmerwohnungen. Ikea leistet Hilfe bei der Planung der Inneneinrichtung.

In Schweden, Norwegen, Finnland und Großbritannien hat BoKlok bereits etwa 4000 Wohneinheiten errichtet. «Wir freuen uns, dass wir jetzt auch in Deutschland bezahlbare Wohnungen und Häuser in guter Qualität zu einem erschwinglichen Preis anbieten können», sagte der schwedische BoKlok-Geschäftsführer Lars Wild-Nordlund.

Gefertigt werden die Häuser bei Bien-Zenker in Schlüchtern. Die Firma suche für die BoKlok-Häuser Grundstücke in den Außenbezirken von Großstädten mit Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, sagte Mühlbauer. Läden, Schulen und Kindergärten sollten in der Nähe sein.

Weitere Infos zu den Fertighäusern: www.boklok.com

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

6°C - 16°C
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

2°C - 10°C
Freitag

1°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!