40.000
  • Startseite
  • » Ikea ruft Babystuhl «Leopard» zurück
  • Aus unserem Archiv
    Stockholm

    Ikea ruft Babystuhl «Leopard» zurück

    Ikea ruft nach mehreren Unfällen den Kinderhochstuhl «Leopard» zurück. Probleme machen die Einraststege zwischen Sitz und Rahmen. Elfmal seien sie bislang abgebrochen, heißt es von Ikea. Infolge kann der Sitz aus dem Rahmen fallen. Denkbar sei auch, dass Kinder die abgebrochenen Teile verschlucken. Bislang verletzte sich ein Kind, es erlitt eine Prellung. Wer den Kinderhochstuhl «Leopard» gekauft hat, kann ihn zu Ikea zurückbringen und bekommt sein Geld zurück.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!