Berlin

ICE-Strecke Berlin-München ab morgen wieder normal

Reisende in den Süden können aufatmen: Nach vielen Zugausfällen sollen ab morgen die ICE-Züge auf der Strecke Berlin- Leipzig-München wieder im Stundentakt fahren. Das sagte ein Bahnsprecher. Über die Weihnachtstage war jeder zweite Zug ausgefallen. Schnee und Eis am vergangenen Wochenende hatten an den Fahrzeugen zu mehr Defekten geführt. Nach Auskunft der Bahn sind elektrische Bauteile der Baureihe ICE T anfällig für Pulverschnee. Deshalb waren Züge «reihenweise kaputtgegangen».