Neubrandenburg

Hunderte sitzen im Schneechaos auf A20 fest

Schnee und Eis haben weite Teile Deutschlands fest im Griff. Auf der Autobahn A 20 in Mecklenburg-Vorpommern geht nichts mehr. Auf acht Kilometern harren mehrere hundert Menschen seit Stunden aus. Lastwagen haben sich quer gestellt und blockieren die Strecke. Hilfskräfte konnten aufgrund der Schneemassen bisher nicht zu den Eingeschlossenen vordringen. Auch die Ostseeinsel Fehmarn versinkt im Schnee. Die Verbindungen zwischen den 42 Dörfern sind wegen Schneeverwehungen unpassierbar.