Kopenhagen

Hunderte Festnahmen bei Klima-Demo in Kopenhagen

Zur Halbzeit der internationalen Klimakonferenz sind in Kopenhagen Zehntausende zu Demonstrationen zusammengekommen. Über 900 Protestler wurden festgenommen. Heute will sich die Konferenzpräsidentin Connie Hedegaard mit rund 50 Umweltministern treffen, darunter auch mit dem deutschen Ressortchef Norbert Röttgen. Bis zum Ende der Woche werden rund 115 Staats- und Regierungschefs in Kopenhagen erwartet. Bundeskanzlerin Angela Merkel wird voraussichtlich am Donnerstag vor dem Gipfelplenum reden.