Archivierter Artikel vom 21.01.2020, 20:46 Uhr
Davos

Hunderte demonstrieren gegen Wirtschaftstagung in Davos

Mehrere Hundert Menschen haben in Davos gegen das Weltwirtschaftsforum demonstriert. An der Kundgebung beteiligten sich auch Aktivisten, die in einem dreitägigen Fußmarsch in den Alpenort gewandert waren. „Wir erwarten nichts vom WEF, wir wollen es abschaffen“, sagte die Sprecherin der Initiative, Payal Parekh.US-Präsident Donald Trump wurde auf Plakaten als „Egoist“ und „Klimaleugner“ kritisiert. Bei den Protesten blieb es friedlich, wie die Polizei mitteilte.