DFB-Allzweckwaffe

Hrubesch übernimmt die Frauen-Nationalmannschaft

Der DFB traut Horst Hrubsch alles zu. Erst hat er den Nachwuchs mit auf Vordermann gebracht und ist als Sportdirektor eingesprungen: Nun soll er als Interims-Nachfolger von Steffi Jones die DFB-Fußballfrauen wieder auf WM-Kurs steuern.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net