Archivierter Artikel vom 18.03.2011, 10:39 Uhr
Plus
Rolandseck

Horizonterweiterung im Arp Museum

Anlässlich der Bundesgartenschau in Koblenz vom 15. April bis 16. Oktober widmet das Arp Museum in Rolandseck (Kreis Ahrweiler) sein Ausstellungsjahr dem Motto „Natur und Landschaft“. Neben „Hochwasser“, raumgreifenden Installationen des Schweizer Künstlerduos Steiner/Lenzlinger, sind nun Werke aus der Kunstsammlung Rau zu sehen, die das Thema Landschaftsmalerei aufgreift.

Lesezeit: 2 Minuten