Homburger soll FDP-Parteivize werden

Berlin (dpa). Die bisherige FDP-Fraktionschefin Birgit Homburger soll auch weiterhin eine wichtige Rolle bei den Liberalen spielen. Dafür, dass sie ihren Posten in der Bundestagsfraktion räumt, soll Homburger neue stellvertretende Parteivorsitzende werden, berichteten mehrere Quellen der Nachrichtenagentur dpa. Damit wäre der Weg frei für Rainer Brüderle. Sein Amt als Wirtschaftsminister wird wahrscheinlich der neue FDP-Chef Philipp Rösler übernehmen. NRW Landeschef Daniel Bahr soll neuer Gesundheitsminister werden.