Archivierter Artikel vom 01.02.2010, 08:10 Uhr
Düsseldorf

Homburger für Stufen bei Gesundheitsreform

Der Koalitionsstreit über die Gesundheitsreform geht weiter. Die FDP setzt auf eine einkommensunabhängige Gesundheitsprämie. Dafür hat FDP-Fraktionschefin Birgit Homburger eine Stufenlösung ins Gespräch gebracht. Das berichtet die «Rheinische Post». Homburger wies die Kritik von CSU-Chef Horst Seehofer an den Reform-Plänen der FDP zurück. Wenn Seehofer dagegen wie angekündigt «Sturm laufen» wolle, so wende er sich gegen das, was er selbst ausgehandelt und im Koalitionsvertrag unterschrieben habe.