Archivierter Artikel vom 27.07.2010, 17:14 Uhr
Amsterdam

Hollands Segelmädchen darf starten

Für die 14-jährige Holländerin Laura Dekker wird ein Traum wahr: Sie darf zu ihrem Rekordversuch starten, als jüngster Mensch allein die Welt zu umsegeln. Ein Gericht in den Niederlanden hob die behördliche Aufsicht über Laura auf. Damit dürfen nun wieder allein die Eltern entscheiden. Sie hatten bereits zuvor zugestimmt. Laura will in etwa zwei Wochen starten. Sie will den Rekord der Australierin Jessica Watson brechen. Sie hatte ihre Solo- Weltumseglung im Mai beendet – drei Tage vor ihrem 17. Geburtstag.