40.000
Aus unserem Archiv
Köln

Hohe Dieselpreise: Busverband fordert Steuererleichterungen

dpa

Angesichts der hohen Dieselpreise fordert der Internationale Bustourismusverband Steuererleichterungen. Zwar baue die Industrie sparsame Reisebusse und Fahrer lernten in Trainings, wie sie den Spritverbrauch weiter senken könnten. Preissteigerungen von mehr als fünf Prozent innerhalb eines Monats ließen sich weder technisch noch pädagogisch kompensieren, sagte Verbandspräsident Richard Eberhardt in Köln. Während Flugkerosin von der Steuer befreit sei, gingen bei jedem Liter Dieselkraftstoff für Reisebusse über 70 Prozent des Preises an den Fiskus.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

8°C - 19°C
Montag

6°C - 16°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
Mail | 0261/892 267
Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!