Höhere Rechnung trotz Kostenvoranschlag rechtens

Stuttgart (dpa/tmn). Handwerkerrechnungen dürfen teurer ausfallen als im Kostenvoranschlag kalkuliert. Kunden müssten einen Unterschied von bis zu 10 Prozent in Kauf nehmen, berichtet das Magazin «Reader's Digest» unter Berufung auf die Handwerkskammer Düsseldorf.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net