40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Hochrechnungen: SPD in Hamburg absolute Mehrheit

dpa

Die SPD hat die Bürgerschaftswahl in Hamburg nach den ersten Hochrechnungen von ZDF und ARD mit absoluter Mehrheit gewonnen. Sie kommt demnach auf knapp 50 Prozent und erreicht damit über 60 der 121 Sitze im Parlament der Hansestadt. Die bisher regierende CDU stürzt auf rund 20 Prozent ab. SPD-Chef Sigmar Gabriel nannte den Wahlerfolg ein historisches Ergebnis. CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe machte die Grünen in Hamburg für das Scheitern der CDU/GAL-Koalition verantwortlich. Wegen des Bruchs der schwarz-grünen Koalition im Herbst war die Wahl vorgezogen worden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

0°C - 4°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

-1°C - 3°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!