40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Hitzwelle bringt Deutschland ins Schwitzen

dpa

Schwitzen im Fußballfieber oder Stau: Bei hochsommerlichen Temperaturen haben sich heute Hunderttausende auf den Fanmeilen zum WM-Duell Deutschland gegen Argentinien gedrängt. Andere gerieten auf dem Weg Richtung Küste oder Urlaub in Verkehrs- und Hitzestaus. Der Deutsche Wetterdienst warnte im Westen und Südwesten vor schweren Hitzegewittern. Morgen soll es zunächst etwas kühler werden. Ab Mitte nächster Woche erwarten die Meteorologen eine neue Hitzewelle.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!