Archivierter Artikel vom 25.07.2014, 19:10 Uhr

Hisbollah verspricht Hamas «Unterstützung» im Gazakonflikt

Beirut (dpa). Die libanesische Hisbollah hat der radikal-islamischen Hamas ihre Unterstützung zugesagt. Ihr Generalsekretär sagte anlässlich des Al-Kuds-Tages in Beirut in einer Rede an seine Anhänger, man werde an der Seite des Widerstands in Gaza stehen und tun, was man könne, um ihn zu unterstützen. Trotz zahlreicher Opfer im Gazakonflikt sprach er von einem «Sieg» der Hamas über die israelische Armee. Der Al-Kuds-Tag soll an die Besetzung Ost-Jerusalems durch Israel während des Sechstagekrieges 1967 erinnern.