40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Hirschkäfer ist Insekt des Jahres

Der Hirschkäfer ist das Insekt des Jahres 2012. Die mächtigen, bis zu neun Zentimeter langen Käfer, deren Männchen das typische Geweih tragen, sind in Deutschland vom Aussterben bedroht. Die größten Käfer Mitteleuropas können bis zu acht Jahre alt werden, verbringen allerdings den Großteil davon als Larve oder Puppe unter der Erde. Den Hirschkäfer kenne jeder, leider häufig nur dem Namen nach, begründete das Kuratorium «Insekt des Jahres» seine Wahl. Es solle auf das lange Leben und die Schönheit der mittlerweile sehr seltenen Käfer hingewiesen werden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

4°C - 11°C
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

5°C - 13°C
Freitag

4°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

3°C - 9°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

5°C - 13°C
Freitag

4°C - 15°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Maximilian Eckhardt

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!