40.000
  • Startseite
  • » Hinweise auf Sicherheitslücken in Duisburg
  • Aus unserem Archiv
    Duisburg

    Hinweise auf Sicherheitslücken in Duisburg

    Nach der Loveparade-Tragödie werden die Vorwürfe gegen die Organisatoren lauter. Auch verdichteten sich die Hinweise, dass die Katastrophe absehbar war. Ein internes Verwaltungsdokument aus Duisburg belegt nach Informationen von «Spiegel Online» die Schwachstellen des Sicherheitskonzepts bei der Großveranstaltung. Unter anderem habe der Veranstalter die sonst vorgeschriebene Breite der Fluchtwege nicht einhalten müssen. Die Stadt Duisburg schweigt zu den Vorwürfen. Sie will sich erst später dazu äußern.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    2°C - 10°C
    Sonntag

    3°C - 6°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!