40.000

Chemnitz«Himmelblaues Wunder»: St. Pauli erhält Warnschuss

dpa

Unkonzentriert, inkonsequent und alles andere als erstligareif: Im ersten Pflichtspiel der Saison gab es für Aufsteiger FC St. Pauli einen Warnschuss. Mit dem 0:1 in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Viertligisten Chemnitzer FC erlebten die Hanseaten ihr «himmelblaues Wunder».

«Wir haben es nicht geschafft, zu zeigen, wo die drei Klassen Unterschied sind», kritisierte St. Paulis Sportchef Helmut Schulte. Auch Trainer Holger Stanislawski war maßlos enttäuscht: «Es war ein ...

Lesezeit für diesen Artikel (384 Wörter): 1 Minute, 40 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

-3°C - 5°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-3°C - 1°C
Montag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-4°C - 2°C
Montag

-3°C - 1°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!