40.000
  • Startseite
  • » Heynckes fordert Trainer zu mehr Sensibilität auf
  • Aus unserem Archiv
    Hannover

    Heynckes fordert Trainer zu mehr Sensibilität auf

    Fünf Jahre nach dem Suizid von Torhüter Robert Enke hat Jupp Heynckes die heutige Trainergeneration zu mehr Sensibilität im Umgang mit ihren Spielern aufgefordert. Es sei gerade ihre Aufgabe, im zwischenmenschlichen Bereich eine Beziehung zu den Fußballern aufzubauen und ihnen Ängste zu nehmen, sagte der frühere Coach des FC Bayern in Hannover. Allerdings habe auch er das in seiner Karriere nicht immer beherzigt. Der frühere Nationaltorwart hatte am 10. November 2009 Suizid begangen. Er litt an Depressionen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 4°C
    Dienstag

    4°C - 5°C
    Mittwoch

    6°C - 6°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!