40.000
Aus unserem Archiv
Riga

Hertha hofft nach 1:0 in Lettland auf K.o.-Runde

Hertha BSC steht in der Fußball-Europa-League vor dem Einzug in die K.o.-Runde der letzten 32 Mannschaften. Das abgeschlagene Bundesliga-Schlusslicht gewann in Riga 1:0 gegen Lettlands Vizemeister FK Ventspils. Da der direkte Rivale SC Heerenveen nur ein 1:1 bei Spitzenreiter Sporting Lissabon erreichte, genügt den Berlinern im letzten Spiel am 16. Dezember gegen Sporting ein Unentschieden zum Weiterkommen. Die Portugiesen sicherten sich den Staffelsieg und stehen damit bereits in der nächsten Runde.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-5°C - 5°C
Samstag

-7°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 1°C
Montag

-9°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!