Leipzig

Sachsens Fußball-Chef

Hermann Winkler kritisiert DFB wegen Keller-Bekanntgabe

Sachsens Fußball-Chef hat die vorzeitige Bekanntgabe von Fritz Keller als Präsidentschaftskandidat des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) kritisiert. „Ich wundere mich, warum abweichend vom ursprünglichen Plan der Name schon präsentiert wurde“, sagte Hermann Winkler dem MDR.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net