Helgoländer entscheiden über Vergrößerung der Insel

Helgoland (dpa). Die Bewohner von Helgoland entscheiden heute über eine Vergrößerung von Deutschlands einziger Hochseeinsel. Die Insulaner stimmen in einem Bürgerentscheid ab, ob die Hauptinsel und die bislang von ihr getrennte Düne mit Landaufspülungen verbunden werden sollen. Bei einem «Ja» soll ein Plan entwickelt werden, wie Flächen für Wohnungen und Gewerbe geschaffen werden können. Die Bebauung der Insel aus den 50er Jahren steht unter Schutz und kann nur begrenzt verändert und modernisiert werden.