40.000
Aus unserem Archiv

Heftige Schusswechsel in Toulouse bei Polizeieinsatz

Toulouse (dpa). Schwere Schusswechsel bei einem Polizeieinsatz in Toulouse: Ein 24-jähriger Mann hält sich in einem Gebäude verschanzt, berichtet der TV-Nachrichtensender BFM. Der Schütze steht im Verdacht, hinter der Mordserie gegen Soldaten und eine nur drei Kilometer entfernte jüdische Schule zu stehen. Die Elitepolizisten hätten am frühen Morgen versucht, seine Wohnung zu stürmen. Der Mann und eventuell ein zweiter Täter hätten sofort das Feuer eröffnet. Der Mann habe der Polizei erklärt, er stehe dem Terrornetzwerk Al Kaida nahe. Innenminister Claude Guéant sei am Einsatzort.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 11°C
Dienstag

3°C - 9°C
Mittwoch

3°C - 11°C
Donnerstag

6°C - 13°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

3°C - 9°C
Mittwoch

3°C - 11°C
Donnerstag

6°C - 13°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!