Archivierter Artikel vom 15.03.2011, 22:24 Uhr
Tripolis

Heftige Kämpfe im Osten Libyens

Rund um die Stadt Adschdabija im Osten Libyens hat es heftige Kämpfe zwischen Aufständischen und den Truppen von Staatschef Muammar al-Gaddafi gegeben. Während die Regierung in Tripolis neue Gebietsgewinne verkündete, behaupteten die Rebellen, sie hätten die Angreifer aus Adschdabija vertrieben. Ein regierungsnaher libyscher Fernsehsender meldete dagegen die Gaddafi- Truppen seien schon auf dem Weg in die von Rebellen kontrollierte Stadt Bengasi, die zweitgrößte Stadt Libyens.