Berlin

Heftige Bundestags-Debatte über Klimaschutz

Im Bundestag ist es zu heftigen Auseinandersetzungen über die Klimapolitik der Bundesregierung gekommen. Umweltminister Norbert Röttgen forderte in seiner Regierungserklärung zur bevorstehenden Weltklimakonferenz eine neue Wirtschaftspolitik. Wachstum müsse es künftig vermehrt mit Öko- Energien und ohne hohen Energieverbrauch geben. Die Opposition sprach Schwarz-Gelb Erfolg beim Klimaschutz ab.