40.000
Aus unserem Archiv
Buffalo

Hecht und Sturm siegen bei Olympia-Generalproben

dpa

Die deutschen Eishockey-Nationalspieler Jochen Hecht und Marco Sturm haben ihre Olympia-Generalproben in der NHL gewonnen. Hecht feierte mit den Buffalo Sabres einen 3:1-Heimsieg über die San Jose Sharks. Angreifer Hecht gab die Vorlage zum 2:0 durch den Österreicher Thomas Vanek.

Während es West-Spitzenreiter San Jose verpasste, den Ost-Tabellenführer Washington Capitals als punktbestes Team der Nordamerika-Liga abzulösen, holte sich Buffalo, bei denen Torhüter Thomas Greiss erneut Ersatz war, die Spitze der Nordost-Division von den Ottawa Senators zurück. Hecht zeigte sich danach zufrieden. «Wir hatten einige harte Wochen. Wir haben gegen eine der besten Mannschaften der Liga viel in deren Drittel gespielt. Das zeigt, was für eine gute Mannschaft wir haben, wenn wir zu unserem Spiel finden», erklärte der Mannheimer.

Marco Sturm vergab für die Boston Bruins zwar im Penaltyschießen, durfte sich am Ende aber über einen 3:2-Erfolg bei den Florida Panthers mit Verteidiger Dennis Seidenberg freuen. Nach zuvor zehn Niederlagen in Folge feierte Boston bereits den vierten Erfolg nacheinander und steht im Osten der NHL weiter auf einem Play-off- Platz. Florida verliert nach der sechsten Pleite in Serie immer mehr den Kontakt zum begehrten achten Rang.

Am 14. Februar absolvierte die NHL ihre letzten Spiele vor der Olympia-Pause. Für Christian Ehrhoff stand mit den Vancouver Canucks die Partie bei den Minnesota Wild auf dem Programm. Die Nashville Predators von Alexander Sulzer und Marcel Goc mussten bei Meister Pittsburgh Penguins spielen. Goc war zuletzt jedoch angeschlagen und fehlte erneut.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!