40.000
  • Startseite
  • » Hecht und Buffalo verlieren NHL-Spitzenspiel
  • Aus unserem Archiv
    Buffalo

    Hecht und Buffalo verlieren NHL-Spitzenspiel

    Jochen Hecht und die Buffalo Sabres haben es verpasst, sich in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL praktisch schon den Titel in der Nordost-Division zu sichern.

    Staffel-Spitzenreiter Buffalo verlor daheim 2:4 gegen Verfolger Ottawa Senators, der den Rückstand damit auf fünf Punkte verkürzte. Obwohl die Gäste aus Kanadas Hauptstadt ersatzgeschwächt antraten, verloren die Sabres zum neunten Mal in Folge gegen Ottawa.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    3°C - 8°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!