Berlin

«HB»: Bund will für Griechenlandrettung vorsorgen

Die Bundesregierung bereitet sich offenbar auf eine mögliche Rettungsaktion für das hochverschuldete Griechenland vor. Wie das «Handelsblatt» berichtet, will Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble eine entsprechende Risikovorsorge für eine eventuell notwendige Griechenlandhilfe im Bundeshaushalt vornehmen. Unklar ist nach Informationen der Zeitung jedoch, ob der Bund einen konkreten Betrag in die Haushaltsplanung aufnimmt.