40.000
Aus unserem Archiv
Budapest

Hausding und Klein im Turmfinale

dpa

Die Synchron-Europameister Patrick Hausding und Sascha Klein haben sich bei der Schwimm-EM in Budapest für das Sprung-Finale vom Zehn-Meter-Turm qualifiziert.

Rotation
Patrick Hausding zeigt sein Können vom Zehn-Meter-Turm.

Einen Tag nach ihrem gemeinsamen Titelgewinn siegte der Aachener Klein mit 478,40 Punkten im Vorkampf und geht als letzter Starter ins Finale. Hausding, der als erster Springer überhaupt bei allen fünf EM-Entscheidungen in den Endkampf einzog, wurde mit 460,65 Punkten Vierter.

Der zweimalige Europameister Hausding stapelte vor dem Turmfinale tief: «Eine Medaille wäre vermessen. Das ist die härteste Konkurrenz.» Umso größere Chancen räumt er seinem Synchronpartner ein. «Wenn Sascha das springt, was er kann, ist er nicht zu schlagen», hatte Hausding am Samstagabend nach ihrem EM-Titelgewinn gesagt.

Zuvor hatten sich Katja Dieckow (Halle/Saale) und Uschi Freitag (Aachen) für das Synchron-Finale vom Drei-Meter-Brett qualifiziert. Für ihre fünf Sprünge bekamen sie von den Kampfrichtern 298,50 Punkte und mussten sich im Vorkampf nur den Ukrainerinnen Olena Federowa/Anna Pysmenska geschlagen geben (302,70).

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

1°C - 7°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!