40.000
Aus unserem Archiv

Hausding holt EM-Gold vom Drei-Meter-Brett

Budapest (dpa). Wasserspringer Patrick Hausding hat bei den Europameisterschaften in Budapest Gold vom Drei-Meter-Brett gewonnen. Nach zuvor zweimal Silber war der 21-jährige Berliner nicht zu schlagen und sprang mit 463,20 Punkten zu seinem ersten internationalen Einzeltitel.

Überflieger
Patrick Hausding im Finale vom 3-Meter-Sprungbrett.

Zweiter wurde der Russe Ilja Sacharow (458,15) vor seinem Teamkollegen Jewgeni Kusnezow (455,80). Der Aachener Sascha Klein wurde Fünfter (431,10). Hausding, der als erster Springer überhaupt bei allen fünf EM-Entscheidungen antreten will, bescherte damit dem deutschen Team bei der Schwimm-EM den sechsten Titel und den dritten für die Wasserspringer.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

8°C - 19°C
Montag

6°C - 16°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
Mail | 0261/892 267
Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!