40.000

EssenHartz IV: Privater Krankenschutz bleibt

dpa

Ehemals Selbständige, die zuletzt privat versichert waren, können im Fall von Hartz IV nicht in die gesetzliche Krankenversicherung wechseln. Das geht aus einer rechtskräftigen Eilentscheidung des Landessozialgerichts Nordrhein-Westfalen hervor.

Der Kläger aus Hamm, der vor Eintreten der Arbeitslosigkeit wegen Beitragsrückständen aus seiner privaten Krankenversicherung geflogen war, muss sich jetzt als Hartz IV-Empfänger wieder bei einer privaten Kasse versichern ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!