Hamburg

Harald Schmidts Vater gestorben

Der Vater von Harald Schmidt ist gestorben. Die für heute Abend geplante ARD-Show des Entertainers wurde deswegen abgesagt. ARD-Sprecher Burchard Röver bestätigte am Vormittag einen entsprechenden Bericht der Berliner Tageszeitung «B.Z.». Anton Schmidt sei vor zwei Tagen im Alter von 93 Jahren gestorben, berichtet das Blatt weiter.