40.000
Aus unserem Archiv
Rostock

Hansa Rostock will in Erfurt punkten

Hansa Rostock will im ersten Auswärtsspiel in der dritten Fußball-Liga den erfolgreichen Saisonstart fortsetzen.

«Ich denke, die Erfurter sind ähnlich stark besetzt wie wir, wollen sicherlich auch oben mitspielen. Doch wir werden alles daran setzen, auch von dort etwas Zählbares mitnehmen», sagte Mittelfeldspieler Mohammed Lartey vor der Partie bei Rot-Weiß Erfurt. Der 23-Jährige hatte Hansa beim 3:0 über den VfR Aalen mit seinem Führungstor auf die Siegerstraße gebracht.

Für die Rostocker ist das Gastspiel das erste in der thüringischen Landeshauptstadt seit fast 20 Jahren. Beim letzten Aufeinandertreffen am 10. Oktober 1990 trennten sich die beiden Traditionsclubs 1:1. In der folgenden Saison qualifizierten sich die Hanseaten als letzter DDR-Meister für die Bundesliga. Für Erfurt ging es hingegen nach einem Jahr in der 2. Bundesliga bergab.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 27°C
Mittwoch

17°C - 29°C
Donnerstag

10°C - 22°C
Freitag

9°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!