Köln

Hans Schäfer – einer der „Helden von Bern“ ist tot

Fußball-Deutschland und der 1. FC Köln trauern um einen der „Helden von Bern“: Hans Schäfer ist nur knapp drei Wochen nach seinem 90. Geburtstag gestorben. Dies bestätigte sein Ex-Club. „Die gesamte FC-Familie ist in tiefer Trauer und wir sind in Gedanken bei Hans Schäfers Angehörigen. Wir verlieren eine der größten Persönlichkeiten, die der 1. FC Köln je hervorgebracht hat. Als Weltmeister und größte Ikone dieses Clubs ist Hans Schäfer unsterblich“, sagte FC-Präsident Werner Spinner.