Hannover

Hannover 78 darf in der Rugby-Bundesliga spielen

Der neunfache deutsche Rugby-Meister Hannover 78 darf trotz des sportlichen Abstiegs auch in der nächsten Saison in der Bundesliga spielen.

Das hat der Deutsche Rugby-Tag am Samstag in Hannover beschlossen. Nach einem einstimmigen Votum spielt die Bundesliga ausnahmsweise mit neun Mannschaften und es gibt einen Absteiger. Zuvor hatte der Traditionsverein vergeblich versucht, sich in die höchste Spielklasse einzuklagen.