Hambüchens WM-Start im Mehrkampf ausgeschlossen

Berlin (dpa). Die Erleichterung ist groß, doch der Cheftrainer warnt vor Euphorie: Nach 210 Tagen in der Rehabilitation wird Turner Fabian Hambüchen am 13. August wieder auf die Podien zurückkehren. Chefarzt Johannes Peil von der Sportklinik Bad Nauheim gab grünes Licht.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net