Archivierter Artikel vom 09.05.2010, 13:48 Uhr
Hannover

Hambüchen bringt Straubenhardt auf Finalkurs

Die Team-Europameister Fabian Hambüchen und Marcel Nguyen haben den deutschen Meister KTV Straubenhardt in der Deutschen Turn-Liga (DTL) wieder auf Finalkurs gebracht.

Erstmals in dieser Saison mit seinen beiden Stars antretend setzten sich die Badener in einem Nachholkampf beim Niedersächsischen TurnTeam Hannover/Celle souverän mit 46:21 durch und unterstrichen mit nunmehr 6:2 Punkten als Tabellen-Zweiter hinter den schon für den Endkampf qualifizierten Cottbusern (10:0) ihre Anwartschaft auf eine erfolgreiche Titelverteidigung.

Hambüchen, der EM-Dritte am Reck, holte am Barren sowie den Ringen je vier Score-Zählern die Maximal-Punktzahl und erhöhte seine Bilanz trotz abgespeckter Übung an seinem Spezialgerät auf 10 Score-Punkte, am Pferd blieb er ohne Zähler. Noch erfolgreicher war sein Auswahl-Gefährte Nguyen, der gleichfalls an vier Geräten aufgeboten wurde und mit insgesamt 13 Score-Punkten bester Turner des Vergleiches war. Neben den beiden Europameistern setzte Champions-Trophy-Sieger Maxim Dewjatkowski aus Russland die Glanzlichter, der acht Score-Punkjte beisteuerte.