Gaza

Hamas kündigt Überraschung zum Jahrestag an

Die im Gazastreifen herrschende Hamas-Organisation will heute mit einer Großdemonstration den 22. Jahrestag ihrer Gründung feiern. Im Zentrum der Stadt Gaza werden hunderttausende Anhänger und Sympathisanten erwartet. Die Führung der radikal- islamischen Hamas hat für den Jahrestag eine «Überraschung» angekündigt. Spekulationen besagen, dass die Hamas öffentlich ihre Zustimmung oder auch Ablehnung eines Gefangenenaustausches mit Israel ankündigen könnte.